stellenausschreibung: Wir suchen eine Bürokraft…

Du suchst einen Nebenjob? Und am Besten an der Hochschule, weil Du Dich da auskennst und das eh der Mittelpunkt des Studienlebens ist? Wir als Allgemeiner Studierendenausschuss suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Bürokraft (w/m/d)

(geringfügige Beschäftigung)

Deine Aufgaben:

  • administratives Vorbereiten der studentischen Gremiensitzungen
  • Abwickeln der Korrespondenz mit der Verwaltung sowie Bearbeiten von schriftlichen und telefonischen Anfragen
  • Vorbereiten von Publikationen
  • Postbearbeitung und allgemeine Verwaltungs- und Registraturarbeiten
  • Weiterleiten und gegebenenfalls Beantworten von Fragen der Studierenden, Fachschaftlerinnen und Fachschaftlern sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
  • Gewährleisten der Öffnungszeiten des AStA-Büros

Dein Profil:

  • Idealerweise erste Erfahrung in der Büroorganisation
  • Gute MS- und Open Office-Kenntnisse
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise
  • Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Englischkenntnisse sind wünschenswert

Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet und wird nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder vergütet. Bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung indie Entgeltgruppe 4 TV-L.

Die Hochschule fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Deine aussagekräftige Bewerbung, mit den hierfür erforderlichen Unterlagen, erwarten wir bis spätestens 15.10.2019 unter Angabe der Ausschreibungs-Nummer AStA-19/01.
Bewerben kannst Du Dich unter folgendem Link: Online-Bewerbungsformular

Bei Fragen steht gerne Frau Götz (Tel. 0911/5880-4126) von der Personalabteilung zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.