Euer AStA

Was ist der AStA?

Die Abkürzung AStA steht für Allgemeiner Studierendenausschuss. Dem AStA obliegen die laufenden Geschäfte des Studierendenparlaments und die hochschulübergreifende Vertretung der Studierenden. Er führt die Beschlüsse des Studierendenparlaments aus und koordiniert die Arbeit der Fachschaften sowie der studentischen Mitgliedern in den Sachverständigenausschüssen und in den Gremien Senat und Hochschulrat. Außerdem organisiert der AStA Veranstaltungsangebote wie Vorträge und Flohmärkte, vernetzt sich im Freien Zusammenschluss von Student*innenschaften und in der LAK Bayern überregional mit anderen Studierendenvertretungen oder leistet Hilfestellung bei der Organisation von studentischen Arbeitskreisen und Referaten. Studierende können in Abstimmung mit dem AStA Referate oder Arbeitskreise gründen und über diese zu einzelnen Themen arbeiten.

Der AStA besteht aus fünf gewählten Mitgliedern und kann weitere Mitglieder kooptieren. Die Mitglieder werden vom Studierendenparlament gewählt.

Die Sitzungen sind offen und allgemein zugänglich; alle Studierende besitzen prinzipiell Anwesenheits-, Rede- und Antragsrecht. Aktuelle Sitzungstermine werden per Mail bekannt gegeben.

Unsere Bürozeiten in Raum KA.010 finden aufgrund von Corona leider nicht statt.

Dafür sind wir für Dich per E-Mail erreichbar – egal ob du im AStA mitarbeiten möchtest, Fragen zum Studium hast oder als Teil einer studentischen Initiative etwas Ausleihen möchtest oder einen Stempel für das Aufhängen von Plakaten an der Hochschule benötigst. Wenn Du auf dem Laufenden bleiben willst, like unsere Facebook-Seite. !

Der amtierende AStA für die Legislatur 2020/21:

Kevin Schmidt
Fakultät: SW
Besondere Aufgabenbereiche: Finanzen

Sabrina Rupp
Fakultät: AC
Besondere Aufgabenbereiche: folgt

Nicolas Kienzler
Fakultät: SW
Besondere Aufgabenbereiche: folgt

Holger Kantor
Fakultät: AMP
Besondere Aufgabenbereiche: LAK Bayern

 


Ehemalige:
– Aus der Legislatur 2020/21: Erik Römmelt, Lisa Hilbert
– Aus der Legislatur 2019/20: Nicola Hund, Holger Kantor, Lisa Hilbert, Erik Römmelt, Maria Sticker
– Aus der Legislatur 2018/19: Nicola Hund, Kevin Schmidt, Pia Lipka